Schindler Vorsorge AG

Die Schindler Vorsorge AG ist eine Tochtergesellschaft der Schindler Pensionskasse. Sie wurde gegründet, um für die autonome oder teilautonome Vorsorgeeinrichtungen professionelle Dienstleistungen im Bereich der 2. Säule anzubieten. 

Kontakt

Schindler Vorsorge AG
Zugerstrasse 13
6030 Ebikon

T. +41 41 445 30 14/15
F. +41 41 445 30 22
E. christian.grossi@ch.schindler.com

Mit dem von uns verfolgten modularen Ansatz kann die Vorsorgeeinrichtung in den Bereichen Versichtertenadministration/Geschäftsführung, Vermögensverwaltung und Rückversicherung mit den ihr am besten zusagenden Partnern zusammenarbeiten.

Gemeinsam mit dem Stiftungsrat verfolgen wir das Ziel, dass die Vorsorgeeinrichtung die Anforderungen des Arbeitgebers und die Erwartungen der Versicherten optimal erfüllen kann.


Unsere Angebotspalette

  • Geschäftsführung
  • Versichertenverwaltung
  • Finanzbuchhaltung
  • Wertschriftenbuchhaltung
  • Reporting

Spezialaufgaben

  • Durchführung von Teilliquidationen
  • Analyse der aktuellen Vorsorgelösungen
  • Umstellung vom Leistungs- auf das Beitragsprimat
  • Reglementsrevisionen
  • Flexibilisierung der Anlagestrategien
     

Unsere Projekterfahrungen

Schindler Pensionskasse

  • 4500 aktiv Versicherte und 2500 Rentner
  • Umstellung vom Leistungs- auf das Beitragsprimat
  • Einführung der Flexibilisierung von Sparbeiträgen
  • Mehrere Teilliquidationen

Ehemalige Pensionskasse der
AS Aufzüge AG

  • Gründung einer neuen Pensionskasse
  • Fusionen von mehreren Vorsorgeeinrichtungen

Pensionskasse der Logistikbranche

  • 330 Versicherte
  • Gründung der teilautonomen Pensionskasse
  • Reglementsrevisionen, inkl. Flexibilisierung der Sparbeiträge
  • Organisatorischer Aufbau der neuen Pensionskasse
  • Übernahme der gesamten Administration und Geschäftsführung
  • Schnittstellenaufbau Lohn-/PK-System
Modularer Ansatz der Schindler Pensionskasse

 

 


Pensionskasse der Reisebranche

  • 250 Versicherte
  • Gründung einer neuen Pensionskasse
  • Administration/Geschäftsführung

Schindler-Stiftung

  • 220 Versicherte
  • Einführung der individualisierten Kapitalanlage
  • Wahlmöglichkeiten von Anlagestrategien

Pensionskasse der Informatikbranche

  • 700 Versicherte
  • Gründung einer neuen Pensionskasse
  • Administration/Geschäftsführung