Hauptaufgaben Schindler Stiftung

Hauptaufgaben

Die Schindler Stiftung bezweckt im Rahmen ihres Reglements und in Ergänzung zu den bestehenden Personalvorsorgeeinrichtungen den Schutz gegen die wirtschaftlichen Folgen im Alter oder bei Invalidität für die der Stiftung angeschlossenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, oder bei deren vorzeitigem Tod für deren Hinterlassenen.

Kontakt

Schindler Stiftung
Zugerstrasse 13
6030 Ebikon

T. +41 41 445 3011
T. +41 41 445 3013
F. +41 41 445 3022
mario.passerini@ch.schindler.com

Ebenso kann die Stiftung im Rahmen des Rückversicherungsvertrages Schutz für das Krankheitsrisiko im In- und Ausland gewähren.

Aufgenommen werden Mitarbeiter, die in leiternder Stellung bei einer Schindler-Gesellschaft tätig sind.

Die Schindler Management AG meldet der Stiftung jeden Mitarbeiter im In- und Ausland, sobald er die Aufnahmebedingungen erfüllt hat.