Leistungsausweis

Nachfolgend finden Sie wichtige Informationen zu unserem Leistungsausweis.

Der Leistungsausweis wird beim Eintritt und bei Leistungsveränderung dem Versicherten an die Privatadresse geschickt.

Werden in der Zwischenzeit Änderungen beim Lohn, Beschäftigungsgrad, Sparplan oder Vorbezüge und Einkäufe vorgenommen, wird Ihnen ein neuer Leistungsausweis zugestellt. Dieser ersetzt alle bisher ausgestellten Ausweise. Für die Abklärung Ihrer persönlicher Vorsorgebedürfnisse senden wir Ihnen gerne einen Leistungsausweis auf ein von Ihnen gewünschtes Datum zu. Bitte senden Sie uns ein E-mail oder nehmen Sie telefonisch mit uns Kontakt auf.

Dem Leistungsausweis können Sie die Personaldaten, PK-Leistungen, Arbeitnehmer und Arbeitgeber Beiträge entnehmen. In der Fusszeile sind noch zusätzliche Informationen ersichtlich.
Erläuterungen zu den einzelnen Positionen des Leistungsausweises finden Sie als PDF Download rechts in der Navigation.

Es werden Personaldaten aufgezeigt, jedoch bei den Leistungen keine individuellen Zivilstandsverhältnisse (ledig/verheiratet/geschieden) berücksichtigt. So wird beispielsweise bei einem ledigen, kinderlosen Versicherten sowohl eine Ehegatten- als auch eine Kinderrente ausgewiesen.

Bei Erhalt des Leistungsausweises sollten die Personaldaten geprüft werden. Insbesondere Adresse, Geburtsdatum, Zivilstand, Gesellschaft, Beschäftigungsgrad und der gemeldete Jahreslohn.
Sollten die Angaben nicht korrekt sein, bitten wir Sie, umgehend mit uns Kontakt aufzunehmen.

Der Leistungsausweis stellt im Zeitpunkt der Erstellung eine unverbindliche Zusammenstellung der bestehenden bzw. zu erwartenden Ansprüche dar. Daraus lassen sich jedoch keine Rechtsansprüche ableiten. Die Grundlage für die Leistungen bildet jeweils das gültige Vorsorgereglement.

 

Kontakt

Schindler Pensionskasse
Zugerstrasse 13
6030 Ebikon
T. +41 41 445 3139
T. +41 41 445 3012

pk.ch@schindler.com