Kaufmann/-frau EFZ

Kaufmann*frau EFZ

Interessierst du dich für wirtschaftliche Zusammenhänge und organisierst du gerne? Wie wäre es mit einer Ausbildung als Kaufmann*frau?

Interessant für Maturanden

Verkürzte Ausbildung als Kaufmann*frau möglich: Way-up

In der Maschinen-, Elektro- und Metallindustrie arbeitest du als Kaufmann*frau in Tätigkeitsgebieten wie Administration, Produktenhandel, Spedition, Personalwesen, Finanz- und Rechnungswesen. Typische Tätigkeiten sind organisieren, korrespondieren, abrechnen, telefonieren und beraten. Je nach Versetzungsstelle sind die Aufgaben sehr unterschiedlich.


Ausbildungsort

Kantone AG, BE, BL, GE, LU, SG, VD, VS, ZH

Bildungsdauer

  • Die berufliche Grundbildung dauert 3 Jahre.
  • Die Grundbildung mit Option KV Plus dauert 4 Jahre (zwei eingeschobene Sprachsemester nach dem zweiten Bildungsjahr - anspruchsvolle Diplome und Berufserfahrung im Ausland bereichern deinen Lebenslauf). Dieses Ausbildungsmodell wird lediglich am Hauptsitz in Ebikon, Kanton Luzern angeboten. 

Berufsschule

  • Profil B und E: 1 bis 2 Tage pro Woche
  • Profil M: 2 Tage pro Woche (mit Berufsmatura)

Voraussetzungen

  • Profil B: Gutes Sekundarniveau B oder A
  • Profil E: Gutes bis sehr gutes Sekundarniveau A
  • Profil M: Sehr gutes Sekundarniveau A (BM Aufnahmeprüfung)
  • Gewandte Ausdrucksweise mündlich wie schriftlich
  • Vernetztes Denken
  • Selbständigkeit
  • Lernwille

Zukunftschancen

  • Spezialisierung in Fachgebiet
  • Höhere Fachschule HF
  • Fachhochschule FH

Tauch ein in die Welt von Laura und Benedikt.

Bewirb dich jetzt für einen Ausbildungsplatz bei der Schindler Berufsbildung.