VSL - Verein Schindler Lernende

06.07.2020

Rund 300 Lernende in 10 verschiedenen Berufen bildet die Schindler Berufsbildung in der ganzen Schweiz aus. Etwa 180 davon sind auf dem Campus in Ebikon angestellt. Ist es bei so vielen Lernenden in verschiedenen Berufsgruppen überhaupt möglich, sich zu organisieren und zu vernetzen? Kein Problem für die Lernenden der Schindler Berufsbildung!


Vor 77 Jahren gründeten die Jugendlichen den Verein Schindler Lernende, kurz «VSL». Das Ziel: Die Kreation einer Vernetzungsplattform für alle Berufsgruppen und Altersstufen. Der Zusammenhalt unter den Lernenden sollte gestärkt und neue Freundschaften geknüpft werden.

Jedes Jahr werden vom Vorstand mehrere Events organisiert. Zu den Favoriten gehört der alljährliche Grillabend für die neuen Lernenden. Aber auch Paintball spielen, Gokart fahren, Bowlingabende oder ein Skitag stehen auf dem Programm. Was einst eine kleine Gemeinschaft war, zählt heute 183 Aktiv- und mehr als 200 Passivmitglieder.

Finanziert wird der Verein hauptsächlich durch Mitgliederbeiträge und dem alljährlichen Weihnachts-Guetzliverkauf, selbstgebacken, auf dem Schindler Areal in Ebikon. Der Vorstand des Vereins setzt sich aus verschiedenen Ämtern zusammen, die einmal im Jahr während der Generalversammlung an die Lernenden vergeben werden. Verteilt werden herkömmliche Posten wie Präsident/in, Aktuar/in, und Kassier. Es gibt aber auch Aufgaben wie Eventplaner/in, Reiseleiter/in und Chefredakteur/in im Vorstand. Die Chefredaktion erstellt halbjährlich die vereinseigene Zeitschrift «VSL News», welche über aktuelle Themen in der Berufsbildung informiert.

Das jeweils grösste Highlight der Lehre ist jedoch die legendäre Lehrabschlussreise, welche durch die Reiseleitung organisiert wird. Es wurde schon fast zur Tradition, den Lehrabschluss in Ayia Napa, einer schönen Stadt in Zypern, zu feiern.

Wir Lernenden können unglaublich viel voneinander profitieren und zusammen wird uns nie langweilig. Der VSL bietet eine grossartige Plattform, um sich auszutauschen und gemeinsam Spass zu haben. Wir sind stolz auf unseren Lernenden Verein.

Wir sind gerne für dich da.