Zukünftige Lernende mit Eltern zu Besuch in Ebikon

28.03.2018

48 Schüler/-innen, die ihre Lehre im Sommer 2018 starten werden, kamen am vergangenen Mittwoch zum traditionellen «Meet & Greet» nach Ebikon. Zum ersten Mal lernten sich die zukünftigen Lernenden kennen und deren Eltern durften den baldigen Arbeitsort ihrer Sprösslinge unter die Lupe nehmen.

Die 12 verschiedenen Lehrberufe wurden in zwei Gruppen aufgeteilt. Die erste Gruppe erhielt zuerst berufsübergreifende Infos und fokussierte sich im Anschluss mit den Fachverantwortlichen auf ihren jeweiligen Lehrberuf. Die zweite Gruppe machte das Ganze entgegengesetzt.

Bei den berufsübergreifenden Infos stellten Jürgen Kästle, Präsident der Schindler Berufsbildung die Firma Schindler und Bruno Wicki, Leiter der Schindler Berufsbildung die Berufsbildung vor. Des Weiteren lernten die eintretenden Lernenden das Team der Personalabteilung kennen. In den kleinen Berufsgruppen erhielten sie spezifische Infos zum Beruf und der Berufsschule. Ausserdem konnten individuelle Fragen beantwortet werden.

Zum Abschluss durften alle 129 Teilnehmer zusammen mit dem Berufsbildungsteam bei einem Apéro den Abend ausklingen lassen.

Wir sind gerne für dich da.