Qualifizierte Wartung von Aufzügen & Co

2003 wurden wir als erstes deutsches Aufzugsunternehmen nach DIN EN 13015 zertifiziert. Die Europanorm legt fest, wie eine qualifizierte Wartung von Aufzügen und Fahrtreppen durchgeführt werden muss und welche Anforderungen an das Wartungsunternehmen zu stellen sind. Bei uns als Marktführer sind Sie immer auf der sicheren Seite.


Auszug aus dem Zertifizierungs-Audit nach DIN EN 13015

  • Ist ein Qualitätsmanagement-System nach DIN ISO 9001 eingeführt?
  • Ist die vertraglich vereinbarte regelmäßige Instandhaltung gemäß DIN EN 13015 Abschnitt 3.1 gewährleistet?
  • Sind die Mitarbeiter ausreichend geschult? Wird Sachkunde auf dem neuesten Stand gehalten?
  • Ist eine ausreichende und kurzfristige Ersatzteilbevorratung gewährleistet?
  • Ist Personenbefreiung "in time" gewährleistet?

Erstklassiger Service erfordert erstklassige Infrastruktur
Zu qualifizierter Wartung gehört weit mehr als am Einsatzort sichtbar wird. Hinter der vom Gesetzgeber geforderten „kompetenten Instandhaltungsperson" muss eine funktionierende betriebliche Infrastruktur stehen – um die zuverlässige Planung, Schulung, Durchführung und Kontrolle aller erforderlichen Tätigkeiten zu gewährleisten. Nur in professionellen Organisationen verbindet sich die erforderliche technische Ausrüstung mit aktuellem fachlichen Know-how und qualitätsorientiertem Management.

Auszug DIN EN 13015

Nur eine korrekte und vorbeugende Instandhaltung – in Übereinstimmung mit den Anweisungen und ausgeführt durch eine kompetente Instandhaltungsperson – kann den sicheren und bestimmungsgemäßen Betrieb einer Anlage sicherstellen.

Wir garantieren professionellen Service
Als einer der weltweit führenden Hersteller von Aufzügen und Fahrtreppen verfügen wir über die erforderlichen Ressourcen. Mit einem dichten Servicenetz sind wir immer in Ihrer Nähe. Unser Kundendienst ist schnell vor Ort und bringt das richtige Werkzeug mit: jede Menge Erfahrung, Wissen auf dem Stand der Technik und Fingerspitzengefühl für die nötigen Maßnahmen.

Präzise und umfassende Anweisungen für gründliche Wartung
Bei der Festlegung von Wartungsintervallen müssen nach EN 13015 die Besonderheiten der jeweiligen Anlage berücksichtigt werden. Schindler erstellt für jeden Anlagentyp einen Wartungsplan. Bei der Wartung gehen unsere Service Techniker konsequent nach Checklisten vor – und selbstverständlich werden alle durchgeführten Arbeiten präzise dokumentiert.

EN 13015, Abschnitt 4, Abs. 4.3.3.5 (sinngemäß)

Der Betreiber einer Anlage muss sicherstellen, dass das Wartungsunternehmen einen Instandhaltungsplan erstellt: Dadurch wird die Instandhaltungszeit so kurz wie möglich gehalten und die Stillstandszeit der Anlage minimiert.

Schindler Expert+ – die Wartungsmethode mit System
Für Aufzugsanlagen setzen wir europaweit die Wartungsmethode „Expert Plus" ein. Abhängig vom Typ der Anlage besteht sie aus einer Kombination von großen, umfangreichen Wartungsbesuchen sowie ergänzenden Inspektionen. Im Rahmen der Haupttermine wird die Aufzugsanlage vollständig und gründlich kontrolliert, gereinigt, eingestellt, geschmiert und geölt. Dabei werden mehr als 120 Einzelaspekte berücksichtigt. Die zusätzlichen Inspektionen dienen vor allem der Kontrolle von Sicherheit und Optik sowie der Durchführung präventiver Maßnahmen. Diese Wartungsmethode bewährt sich europaweit bei mehreren Hunderttausend von uns betreuten Anlagen.

Mit Schindler Expert+ werden nachweislich die besten Ergebnisse erzielt: Ihre Anlage funktioniert stets reibungslos, Stillstandszeiten sind auf ein Minimum reduziert.Schindler Expert+ hält Ihre Aufzugsanlage optimal instand und sorgt für zuverlässige Verfügbarkeit und langfristigen Werterhalt.

Weiterbildung, die wir in Ihre Anlagen investieren – Training on the Job
Wir investieren in die kontinuierliche Qualifizierung unserer Mitarbeiter – mehr als 10.000 Schulungstage pro Jahr. Für jeden Mitarbeiter wird jährlich eine Bildungsbedarfsanalyse durchgeführt und entsprechend die Schulungsmaßnahmen geplant.

Eine eigene Abteilung „Technisches Training" koordiniert die Weiterbildung unserer rund 1.500 Service Techniker. Neben der Vermittlung der theoretischen Grundlagen wird hier verstärkt mit „Training on the Job" gearbeitet. So genannte „Feldtrainer" konzentrieren sich auf bestimmte Produkte und geben ihr Spezialwissen gezielt an die Techniker in ganz Deutschland weiter.

In Wartung ein „sehr gut"
Ausgezeichnet ausgebildete Techniker garantieren eine optimale Wartung. Probleme werden im Handumdrehen gelöst, Störungen schnell beseitigt. Unsere Techniker sind nicht nur auf dem neuesten Stand, sondern auch mit älterer Technik bestens vertraut. So ist es kein Wunder, dass wir viele Aufzüge im Durchschnitt mehr als 40 Jahre betreuen. Denn qualifizierte Wartung schafft Vertrauen.

Verantwortung übernehmen wir jederzeit – immer für Sie da
Keine Kompromisse – wir übernehmen die Verantwortung. Deshalb betreiben wir einen eigenen Kundenservice. Mit unserem Notrufsystem sind wir immer erreichbar. Bleibt ein Aufzug einmal stecken, kommt umgehend Hilfe. Und da im Kundenservice auch alle Daten der betroffenen Anlage vorliegen, bekommt der benachrichtigte Service Techniker alle relevanten Informationen gleich mit auf den Weg.Unser dichtes Servicenetz garantiert so schnelle Hilfe für jeden Standort. Und bis das Problem gelöst ist, halten unsere geschulten Mitarbeiter den Sprechkontakt mit den Personen in der Kabine – um sie zu informieren und zu beruhigen.

Ersatzteile sind verfügbar – langfristig und schnell
Damit technische Probleme immer schnell behoben und längere Stillstandszeiten vermieden werden, müssen Ersatzteile sofort verfügbar sein. Wir garantieren dies mit einem leistungsstarken Lager- und Logistikkonzept. Ausgeliefert wird an allen Tagen rund um die Uhr. 11.000 Artikel sind im Nachtsprung lieferbar. Das bedeutet, die benötigten Teile werden über Nacht wahlweise zum Einsatzwagen unseres Service Technikers oder direkt zu Ihrer Anlage geliefert. Wir garantieren die Bereitstellung von Original Ersatzteilen bis 20 Jahre nach Einbau einer Schindler Anlage. So setzen wir Maßstäbe.

Auf uns können Sie vertrauen
Mit einem Wartungsvertrag von uns können Sie sicher sein, dass Sie Ihre gesetzliche Verpflichtung zur Instandhaltung optimal erfüllen. Wir sorgen nicht nur dafür, dass Ihre Anlage reibungslos läuft, sondern bieten Ihnen maximale technische Sicherheit, höchstmögliche Verfügbarkeit und langfristige Werterhaltung.

Sie suchen einen Ansprechpartner?

Hier finden Sie ihn!