A Glossar

Abschalten von Kabinenrufen

Kabinenrufe zu einem bestimmten Stockwerk oder einer Gruppe von Stockwerken werden abgeschaltet und sind damit nicht mehr für Fahrgäste auswählbar.
Dies kann in Bürogebäuden und öffentlichen Gebäuden mit beschränktem Zutritt zu bestimmten Stockwerken außerhalb der Bürozeiten sinnvoll sein.

Abschalten von Stockwerken

Isoliert ein Stockwerk durch Abschalten der entsprechenden Kabinen- und Stockwerkrufe. Diese Funktion kann als Sicherheitsmerkmal außerhalb der Geschäftszeiten in einem öffentlichen Gebäude oder z.B. während einer Gebäuderenovierung eingesetzt werden.

Alarmhupe

Wenn der Fahrgast den Alarmknopf in der Kabine drückt, ertönt eine Alarmhupe, die normalerweise im Schacht oder auf dem Stockwerk des Haupteingangs platziert ist.  

Anti-Einbrechersteuerung

Eine Anti-Einbrechersteuerung ermöglicht dem Wachpersonal das Einschließen einer Person oder mehrerer Personen (z.B. im Fall von Vandalismus oder Diebstahl) in der Kabine. Dies kann in Gebäuden mit Wachpersonal und Videoüberwachung mit erhöhter Vandalismus- oder Einbruchgefahr sinnvoll sein.

Antriebssystem

Das Antriebssystem ist bei Seilaufzügen die technische Lösung zur Energieversorgung des Hebemotors und der Regulierung der Fahrgeschwindigkeit. Bei Hydraulikaufzügen dient das Antriebssystem zur Bedienung der Pumpe sowie der Ventile.  

Asynchronmotor

Der Drehstrom-Asynchronmotor ist ein Elektromotor, der sehr häufig in industriellen Anlagen und großen Gebäuden eingesetzt wird. Charakteristisch ist, dass seine Drehzahl nicht fix mit der Frequenz der Versorgungsspannung verbunden ist.

Aufsetzpuffer

Aufsetzpuffer sind Puffer, die meistens in der Schachtgrube positioniert sind und bei Überfahren des Aufzugs über den obersten oder untersten Halt als Stoßdämpfer für die Aufzugskabine fungieren.

Aufsetzvorrichtung

Die Aufsetzvorrichtung unterbindet bei Aufzügen mit erheblichen Traglasten ein Abgleiten beim Beladen durch Dehnung der Tragseile oder das Komprimieren des Hydrauliköls der Aufzugskabine. Die elektromechanische- oder elektrohydraulische Sperre wendet eine Bewegung des Aufzugs beim Be- und Entladen ab.

Zunächst überfährt der Aufzug den Stopp, fährt danach die Sperrkeile aus und fällt auf die Stützkonsolen im Schacht ab. Beim Verlassen des Stopps wird die Kabine etwas angehoben und die Sperre eingefahren.  

Aufzug

Ein Aufzug ist eine Anlage zur Personen- und Güterbeförderung, die zwischen mindestens zwei übereinanderliegenden Ebenen geführt bewegt wird und diese verbindet.

Aufzug-Fahrkorb

Der Aufzug-Fahrkorb bzw. Fahrkorb ist die Komponente des Aufzugs, die die Fahrgäste und/oder Lasten befördert.  

Aufzugsgeschwindigkeit

Die Aufzugsgeschwindigkeit misst die gegenwärtige Geschwindigkeit, mit der sich der Aufzug im Aufzugschacht bewegt.

Aufzugswärter

frühere Bezeichnung; siehe: Beauftragte Person

Ausloten

Als Ausloten bezeichnet man das senkrechte Ausrichten eines Aufzugsschachtes oder Teilen davon, einhergehend mit der Kontrolle, ob der Schacht die Anforderungen erfüllt.

Autoaufzug / Autolift

Autoaufzüge sind sehr robuste Lastenaufzüge, welche speziell für den Transport von PKW und LKW konstruiert sind.  

Automatische Evakuierung

Bei Stromausfall wird die Kabine mit reduzierter Geschwindigkeit zum nächsten Stockwerk (unterhalb oder oberhalb) gefahren und die Kabinentüren werden geöffnet. Die Türen werden entriegelt und können von den Fahrgästen von Hand aufgestoßen werden.

Eine Verwendung einer automatischen Evakuierungseinrichtung ist dann sinnvoll, wenn eine unmittelbare Befreiung der Fahrgäste entweder per örtlichem Gesetz gefordert wird, ein Notstromgenerator zu teuer ist, oder in Einrichtungen, in denen dieses Komfortniveau geschätzt wird (z.B. in Altersheimen).

Automatische Stockwerkbeleuchtung

Eine automatische Stockwerkbeleuchtung schaltet die Stockwerkbeleuchtung an wenn die Kabine auf dem Stockwerk ankommt, damit der Fahrgast nicht auf einem dunklen Stockwerk aussteigen muss.

Automatischer Rücklauf zum Haupthalt

Wenn keine Rufe aktiv sind, kehrt die Kabine zum Haupthalt zurück. Dies ist v.a. in Bürogebäuden sinnvoll, um den Gästen eine wartende Kabine beim Eingangsstockwerk zur Verfügung zu stellen.

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt!