Schindler 2600 - Lastenaufzug

Schindler 2600
Der vielseitige Lastenaufzug

  • Nutzlast: 1000 - 4000 kg, 13 - 53 Pers.
  • Förderhöhe: max. 65 m, max. 21 Halt
  • Geschwindigkeit: 0,8 - 1,6 m/s
  • Antrieb: Seilaufzug

Der macht es Ihnen leicht: Lasten bis zu sechs Tonnen transportiert der Schindler 2600 für Sie auf Knopfdruck. Dank dieser besonders hohen Tragkraft genügt er unterschiedlichen Anforderungen. Ob in Industriegebäuden, Lagerhäusern, Einkaufszentren, Schulen oder Einrichtungen im Gesundheitsbereich – dieser Lastenaufzug löst seine Aufgaben einfach und kostengünstig.

Ihr Ansprechpartner?

Hier finden Sie ihn!


Schindler 2600 - Lastenaufzug

Vielseitig – Funktional und flexibel

Trotz des Einsatzes neuester Technologien bietet dieser Lastenaufzug ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, eine einfache Planung und eine kurze Lieferzeit – der hohe Grad der Standardisierung und der Einsatz vorgefertigter Komponenten macht es möglich. Da der Schindler 2600 modular aufgebaut ist, besticht er parallel durch Flexibilität: Der Aufzug passt sich bei der Größe, Design und Bedienung Ihren Bedürfnissen an: So erhalten Sie eine maßgeschneiderte Kabine und können zwischen sinnvollen Ausstattungsoptionen wählen.

Verfügbar – Effizient und allzeit bereit

Großer Transport – kleiner Verbrauch. Durch seine Energieeffizienz ist der Schindler 2600 wirtschaftlich und ökologisch nachhaltig. Ein großes Plus für den Betreiber und die Umwelt! Die Nutzer des Aufzugs profitieren dabei von seiner guten Verfügbarkeit: Der Aufzug fährt, wann Sie wollen und so lange Sie wollen. Bei Bedarf auch rund um die Uhr. Dank der direkten Kraftübertragung läuft der Schindler 2600 stabil an und ist vibrationsarm – für eine gute Fahrt.

Schindler 2600 - Lastenaufzug

Langlebig – Darauf ist Verlass

Worauf Sie sich verlassen können: Robuste Technik, ausgereifte Komponenten, hochwertige Materialien und eine stabile Ausstattung machen den Schindler 2600 zu einer langlebigen Qualitätsanlage. Der kompakte Seilantrieb und die spezielle Mikroprozessor-Steuerung überzeugen auch bei wenig Platz: Bis zu einer Höchstlast von vier Tonnen benötigt der Lastenaufzug noch nicht einmal einen separaten Maschinenraum.