Schindler Autoaufzug Spart Platz, schafft Platz

Schindler Autoaufzug
  • Schindler Product Facts
    Nutzlast: 4.000 kg
  • Schindler Product Facts
    Förderhöhe: Bis zu 15 m
  • Schindler Product Facts
    Haltestellen: Max. 5 Haltestellen (max. 9 Zugänge)
  • Schindler Product Facts
    Geschwindigkeit: 0,3 m/s
  • Schindler Product Facts
    Antrieb: Hydraulik-Aufzug mit Maschinenraum neben dem Schacht

Mit dem Schindler Autoaufzug gewinnen Sie mehr Platz für Parkplätze in Ihrer Tiefgarage, da Sie auf lange und breite Zufahrtsrampen verzichten können.

Der Schindler Autoaufzug integriert sich nahtlos in Ihr Gebäude und ist von außen nur an seiner Teleskoptür in der Hauswand zu erkennen. Optisch und architektonisch sind also kaum Veränderungen notwendig.

Wo andere lange Einfahrtsrampen benötigen, sparen Sie mit dem Schindler Autoaufzug kostbaren Platz.


Schindler Autoaufzug - Technische Zeichung

Reibungsloser und leiser Transport

Mit 20 Fahrten pro Stunde ist der Schindler Autoaufzug nicht nur in Ein- und Mehrfamilienhäuser die perfekte Lösung. Auch in kleinen bis mittleren Bürogebäuden gewährleistet er schnelle Zu- und Ausfahrten in und aus der Tiefgarage.

Mit einer Länge von 5,50 Metern und einer Kabinenbreite von 2,50 Metern fährt selbst ein Mini-Van oder ein SUV problemlos rein und wieder raus.


Schindler Autoaufzug - Tableau

Funktional und sicher

Die robuste Kabinenauskleidung ist darauf ausgelegt, dass Witterungseinflüsse und schwere Belastungen der Aufzugskabine nichts anhaben können. Mit den optional wählbaren Ampelanlagen innerhalb und außerhalb der Anlage ist eine perfekte Auto-Platzierung im Aufzug selbst für ungeübte Autofahrer ein Kinderspiel.

Durch das 2-Kanal Zugangssystem in Form eines Transponders ist zudem sichergestellt, dass nur Befugte den Aufzug benutzen. Der Außentür-Zugang kann zusätzlich über einen Schlüsselschalter gesichert werden.


Schindler Autoaufzug - Kabine mit Auto

Zwei komfortable Ein- und Ausfahrten

Vom Autositz aus wählen Sie einfach und bequem, in welche Etage Sie fahren. Auf beiden Seiten der Kabine sind dafür Tableaus in gut erreichbarer Höhe angebracht.

Beim Schindler Autoaufzug gehört die Durchlade-Option zur Basisausstattung. Fahren Sie auf diese Weise bequem vorwärts in die Kabine und vorwärts auch wieder hinaus. Zusätzliche Lichtgitter zwischen Kabinen- und Schachttüren gewährleisten zudem, dass sich die Aufzugstüren nicht schließen, bis sich Ihr Auto in der passenden Position befindet.