Kennzahlen Q1/2019: Solides Wachstum

26.04.2019

Contacts

For media:
Press Office
Tel. +41 41 445 30 60
corporate.communications@schindler.com

For investors & analysts:

Marco Knuchel
Head Investor Relations
Tel. +41 41 445 30 61
investor.relations@schindler.com


Schindler ist mit solidem Wachstum in das Jahr 2019 gestartet. Im ersten Quartal erhöhte sich der Auftragseingang um 5,2% auf CHF 2 968 Mio. (+6,4% in Lokalwährungen). Damit konnte Schindler seine Marktposition festigen.

Der Umsatz nahm trotz der hohen Vergleichsbasis und negativer Fremdwährungseinflüsse um 4,4% auf CHF 2 582 Mio. zu (+5,8% in Lokalwährungen). Das Betriebsergebnis (EBIT) erreichte CHF 274 Mio. (Vorjahresperiode: CHF 281 Mio.) und die EBIT-Marge lag bei 10,6% (Vorjahresperiode: 11,4%). Steigende Rohmaterial- und Lohnkosten sowie geplante höhere Aufwendungen für strategische Projekte beeinflussten das Resultat. Der Konzerngewinn erreichte CHF 197 Mio. (Vorjahresperiode: CHF 208 Mio.) und der Geldfluss aus Geschäftstätigkeit lag bei CHF 263 Mio. Bereinigt um Einmaleffekte, erreichte dieser CHF 391 Mio. (Vorjahresperiode: CHF 330 Mio.).
 

2019/04 Medienmitteilung
Kennzahlen per 31. März 2019
PDF,