Schindler eröffnet neues Werk in Indien

06.11.2014

Mit dem neuen Aufzugswerk im indischen Pune gibt Schindler ein klares Bekenntnis
zu Kundennähe, Nachhaltigkeit und Wachstum ab.

Contacts

For media:
Press Office
Tel. +41 41 445 30 60
corporate.communications@schindler.com

For investors & analysts:

Marco Knuchel
Head Investor Relations
Tel. +41 41 445 30 61
investor.relations@schindler.com

„Indien ist der zweitgrösste Markt der Welt“, erklärt CEO Silvio Napoli. „Unser neues Werk in Pune ist ein bedeutsamer Meilenstein in unserer Wachstumsstrategie. Dank des neuen Werks können wir unseren Kunden weiterhin konkurrenzfähige Produkte anbieten - allerdings mit kürzeren Lieferzeiten.“

Das Werk, in dem über 150 Menschen arbeiten, ist mit den neuesten umweltfreundlichen Technologien ausgestattet und wurde mit dem IGBC (LEED India) Gold Zertifikat prämiert.

Die nächsten Schritte beim Ausbau des neuen Campus in Pune sind der Bau eines Forschungs- und Entwicklungszentrums, die Eröffnung einer Fahrtreppenfabrik sowie eines 70 Meter hohen Testturms. Die Werkseröffnung in Pune ist Teil der globalen Wachstumsstrategie von Schindler, laut der die gesamte Lieferkette des Unternehmens erneuert wird. Bereits fertiggestellt sind hochmoderne und umweltfreundliche Fabriken in China, den USA und in der Slowakei.