Dividende: CHF 2.20 je Aktie und Partizipationsschein

17.03.2014

Die Aktionäre der Schindler Holding AG genehmigten an der 86. ordentlichen Generalversammlung in Luzern den Jahresbericht und die Jahresrechnung der Schindler Holding AG sowie die Konzernrechnung 2013 und erteilten dem Verwaltungsrat und der Konzernleitung Entlastung. Sämtliche weiteren Anträge des Verwaltungsrates wurden ebenfalls genehmigt, einschliesslich einer umfassenden Statutenänderung und der erstmals zur Abstimmung vorgelegten fixen Vergütungen von Verwaltungsrat und Konzernleitung für 2014.

Contacts

For media:
Press Office
Tel. +41 41 445 30 60
corporate.communications@schindler.com

For investors & analysts:

Marco Knuchel
Head Investor Relations
Tel. +41 41 445 30 61
investor.relations@schindler.com

Die Schindler Holding AG hat das Geschäftsjahr 2013 mit einem Reingewinn von CHF 765 Mio. (Vorjahr: CHF 551 Mio.) abgeschlossen. Die Generalversammlung folgte den Anträgen zur Gewinnverwendung. Damit kommt per 24. März 2014 eine Dividende von CHF 2.20 brutto je Namenaktie und Partizipationsschein zur Ausschüttung.

Der Reduktion des Aktienkapitals von CHF 7‘088‘764.50 durch Vernichtung zurückgekaufter Namenaktien auf neu CHF 6‘818‘035.20 sowie der Reduktion des Partizipationskapitals von CHF 4‘617‘190.90 durch Vernichtung zurückgekaufter Partizipationsscheine auf neu CHF 4‘461‘853.30 wurde ebenfalls zugestimmt.

Lord Charles Powell of Bayswater, Mitglied des Verwaltungsrates seit März 2003, hat im Vorfeld der Generalversammlung altersbedingt seinen Rücktritt als Verwaltungsrat erklärt. Lord Powell ist dem Unternehmen von Anfang an mit seiner vielfältigen beruflichen Erfahrung und seinen Kontakten in Politik und Wirtschaft, u.a. bei der Konzeption und Durchsetzung komplexer strategischer Vorhaben, tatkräftig und mit konstruktiver Kritik zur Seite gestanden.

Neu in den Verwaltungsrat gewählt wurde Jürgen Tinggren, Vorsitzender der Konzernleitung bzw. CEO des Schindler Konzerns von 2007 bis Ende 2013. Er ist u.a. Mitglied des Verwaltungsrates der Schenker-Winkler Holding AG, Zug, Mitglied des Vorstandes der Swiss American Chamber of Commerce, Zürich, und Mitglied des Verwaltungsrates von Tyco International Ltd., Neuhausen.

Ferner hat die Generalversammlung die Verwaltungsratsmitglieder Alfred N. Schindler (Präsident), Luc Bonnard, Dr. Rudolf W. Fischer, Prof. Dr. Karl Hofstetter, Prof. Dr. Pius Baschera, Prof. Dr. Monika Bütler, Dr. Hubertus von Grünberg, Anthony Nightingale, Rolf Schweiger, Carole Vischer und Prof. Dr. Klaus W. Wellershoff, bis zum Abschluss der nächsten ordentlichen Generalversammlung im Amt bestätigt.

Hinweis: Das Protokoll mit den Beschlüssen und den detaillierten Abstimmungsergebnissen der Generalversammlung wird am 18.3.2014 auf www.schindler.com aufgeschaltet.