Öffentliches Rückkaufangebot zum Festpreis von maximal 4'100'000 Namenaktien und maximal 4'100'000 Partizipationsscheinen

18.10.2013

Not for release, publication or distribution in the United States of America, Canada, Japan or Australia

Schindler Holding AG ("Schindler") lanciert ein öffentliches Rückkaufangebot für bis zu 5,8% der ausgegebenen Namenaktien und bis zu 8,9% der ausgegebenen Partizipationsscheine zum Festpreis (das "Rückkaufangebot zum Festpreis") zwecks Kapitalherabsetzung. Das Rückkaufangebot zum Festpreis umfasst somit bis zu 4'100'000 Namenaktien und bis zu 4'100'000 Partizipationsscheine. Der Angebotspreis für im Rahmen des Rückkaufangebots zum Festpreis angediente Titel beträgt für Namenaktien CHF 129.00 und für Partizipationsscheine CHF 129.80.

Im Rahmen des mit öffentlicher Bekanntmachung vom 3. Januar 2013 gestarteten Rückkaufprogramms über maximal 9,5% des Grundkapitals über zwei separate Handelslinien an der SIX Swiss Exchange (das „laufende Rückkaufprogramm“) hat ein Aktionär, der Mitglied des Aktionärspools der Familien Schindler und Bonnard ist, die Veräusserung von bis zu 2 366 697 Namenaktien an Schindler angeboten. Schindler beabsichtigt, dieses Paket als Teil des laufenden Rückkaufprogramms zurückzukaufen. Aufgrund von Vorgaben der Übernahmekommission (UEK) wird das laufende Rückkaufprogramm in diesem Zusammenhang, wie im Angebotsinserat ausgeführt (siehe www.schindler.com, Bereich Investor Relations), unter anderem wie folgt modifiziert.

  • Das laufende Rückkaufprogramm zum Marktpreis über zwei separate Handelslinien an der SIX Swiss Exchange wird vom 18. Oktober 2013 bis und mit 14. November 2013 sistiert.
  • Das Rückkaufangebot zum Festpreis steht vom 1. November 2013 bis zum 14. November 2013, 17.00 Uhr MEZ zur Annahme offen. Übersteigt die Anzahl der angedienten Namenaktien oder Partizipationsscheine die Anzahl der im Rahmen des Rückkaufangebots zum Festpreis maximal zurückzukaufenden Titel, wird Schindler die Annahmeerklärungen anteilsmässig (pro rata) reduzieren.
  • Der ordentliche Handel in Schindler-Namenaktien (Valorennummer 2 463 821) und in Schindler-Partizipationsscheinen (Valorennummer 2 463 819) auf der ordentlichen Handelslinie wird nicht sistiert und normal weitergeführt. Verkaufswillige Aktionäre oder Partizipanten haben daher die Wahl, während der Angebotsfrist Namenaktien oder Partizipationsscheine auf der ordentlichen Handelslinie an andere Marktteilnehmer zu veräussern oder Schindler im Rahmen des Rückkaufangebots zum Festpreis anzudienen.

Für weitere Details wird auf das Angebotsinserat verwiesen, welches auf der Webseite von Schindler unter www.schindler.com, Bereich Investor Relations, verfügbar ist. Schindler hat UBS AG mit der Durchführung des Rückkaufangebots zum Festpreis beauftragt. Aktionäre und Partizipanten können sich bei ihrer Depotbank über das Vorgehen im Falle einer Annahme des Rückkaufangebots zum Festpreis informieren.

 

Diese Presseinformation stellt weder ein Angebot noch eine Aufforderung zum Kauf, Verkauf oder zur Investition in die darin beschriebenen Wertpapiere noch eine sonstige Empfehlung dar. Diese Presseinformation stellt auch keinen Prospekt im Sinne von Art. 652a oder Art. 1156 des Schweizerischen Obligationenrechts oder im Sinne des Kotierungsreglements der SIX Swiss Exchange dar.

This announcement does not constitute an offer to sell or a solicitation of an offer to buy any of the foregoing securities, nor shall there be any offer, solicitation or sale in any country or jurisdiction in which such an offer, solicitation or sale would be unlawful prior to registration or qualification under the securities laws of any country or jurisdiction.

This announcement and the information contained herein are not for distribution in or into the United States of America and must not be distributed to U.S. persons (as defined in Regulation S of the U.S. Securities Act of 1933, as amended ("Securities Act")) or to publications with a general circulation in the United States. The securities referred to herein have not been and will not be registered under the Securities Act or any state securities laws and may not be offered or sold in the United States absent registration or an applicable exemption from such registration requirements.

Contact us

For media:
Carolyn Pike
Head Media Relations & Content Generation
Tel. +41 41 445 32 98
corporate.communications@schindler.com

For investors & analysts:

Marco Knuchel
Head Investor Relations
Tel. +41 41 445 30 61
investor.relations@schindler.com