Wir machen uns für andere stark
Unsere Engagements

Wir setzen uns ein für bessere Lebensqualität. Innerhalb und ausserhalb des Unternehmens.

Kontakt

Schindler Aufzüge AG
Zugerstrasse 13
6030 Ebikon
Schweiz

Telefon: +41 41 445 31 31
info_sch.ch@schindler.com

Schindler Schweiz – Unsere Engagements


Sozial

Luzerner Suppentag

Schweizer Tafel

Die Schweizer Tafel sammelt täglich 16 Tonnen einwandfreie, überschüssige Lebensmittel im Detailhandel und bei Produzenten ein und verteilt diese kostenlos an soziale Institutionen, die sich um armutsbetroffene Menschen kümmern.

 Integra integriert

Integra integriert

Menschen mit Behinderung in den Arbeitsprozess integrieren – das ist Integra. Die Stiftung Brändi arbeitet mit einem Team direkt in den Schindler Werkshallen in Ebikon. Damit werden die Arbeitenden der Stiftung zu einem «Unternehmen im Unternehmen», von dem alle Beteiligten profitieren (Video).

Schindler Diversity Initiative

Swiss Diversity Initiative

Unsere Mitarbeitenden und unsere Kunden werden immer vielfältiger – und dem wollen wir gerecht werden. Die Swiss Diversity Initiative soll das Bewusstsein stärken, dass unterschiedliche Sichtweisen unser Unternehmen voranbringen. Dazu haben wir eine Menge vor, etwa Vernetzungsevents, mehr Teilzeitarbeit oder Mentoring für Mitarbeiterinnen.

Integration Flüchtlinge bei Schindler

Integration Flüchtlinge

Die Integration von Flüchtlingen ist in der Schweiz ein wichtiges Thema. Damit sie sich erfolgreich in die Gesellschaft integrieren können, brauchen sie Zugang zur Arbeitswelt. Mit dem Projekt Integrationsvorlehre, kurz «INVOL», haben Flüchtlinge die Möglichkeit, genau das bei Schindler zu tun.

Unternehmen mit Verantwortung

Seitenwechsel

Wir haben das Netzwerk Unternehmen mit Verantwortung mitgegründet und bieten unseren Mitarbeitenden an, sich während der Arbeitszeit sozial zu engagieren. So können sie in der «Impulswoche» in einer karitativen Organisation tätig sein.


Kultur

Lucerne Festival

Jedes Jahr treffen sich in Luzern die bedeutendsten Interpreten aus unterschiedlichsten Ländern und feiern gemeinsam ein Fest der Musik.


Umwelt

ETHEC Motorrad

ETHEC Elektromotorrad

An der ETH Zürich entwickelten Studenten ein neuartiges Elektromotorrad. Ein Fokus des jungen Forscherteams lag auf der Rekuperation, dem Zurückgewinnen von Bremsenergie.

Schindler heizt Campus mit Fernwaerme

Energiesparender Campus in Ebikon

Für den nahezu CO2-neutralen Schindler Campus in Ebikon wird Strom aus Schweizer Wasserkraft bezogen. Der Heizbedarf wird ausschliesslich mit aus der Abfallverbrennung entstandener Fernwärme gedeckt.


Sport

Lucerne Regatta Ruderer

Lucerne Regatta

Die Lucerne Regatta schreibt seit über hundert Jahren Sportgeschichte und empfängt die besten Ruderinnen und Ruderer der Welt am Rotsee in Ebikon


Bildung

Schindler Berufsbildung

Schindler Berufsbildung

Eine Lehre ist ein solides Fundament fürs Leben – und für eine Tätigkeit bei Schindler. Deshalb bilden wir 300 Lernende in 12 Berufen aus (Lehrstellenangebote). Während ihrer Zeit in der Schindler Berufsbildung werden die Jugendlichen von einem engagierten Team gefördert und begleitet. Und natürlich wollen wir die jungen Leute, wenn immer möglich auch nach ihrer Lehrzeit bei uns beschäftigen.

Schindler Global Award

Schindler Global Award

Dieser Wettbewerb richtet sich an Studierende der Architektur, der Landschaftsplanung und des Urban Design. Junge Talente können ihre Fähigkeiten auf internationalem Level unter Beweis stellen. Der Schindler Global Award thematisiert nachhaltige, barrierefreie urbane Mobilität und findet alle zwei Jahre statt.