Schindler gewinnt GfM Marketingpreis 2018

31.10.2018

Schindler gewinnt den renommierten Marketingpreis der Schweizerischen Gesellschaft für Marketing GfM. Die Auszeichnung konnte am 30. Oktober 2018 im Grand Hotel Dolder in
Zürich entgegengenommen werden.

Kontakt

Schindler Aufzüge AG
Zugerstrasse 13
6030 Ebikon
Schweiz

Telefon: +41 41 445 31 31
info_sch.ch@schindler.com

GfM-Preis
Von links: Guido Stillhard, Leiter Digital Products; Bernhard Gisler, Leiter HR Schindler Schweiz; Thomas Oetterli, CEO Schindler Group; Patrick Hess, CEO Schindler Schweiz; Thomas Werren, Leiter Ahead Schindler Schweiz; Timuçin Pekgüçer, Leiter MARKOM Schindler Schweiz.

Schindler überzeugte die Jury vor allem mit nachhaltigem Unternehmenserfolg, Marketingorientierung und Innovation. «Der Preis ist eine Anerkennung für unsere innovative Geschäftstätigkeit, mit welcher wir uns gegenüber unserer Konkurrenz differenzieren wollen», freut sich Thomas Oetterli, CEO der Schindler Gruppe. 

Die Jury sah bei Schindler die Anforderungen in allen vorgegebenen Kategorien erfüllt. Darüber hinaus ist die Jury von der erfolgreichen Expansion im Wachstumsmarkt Asien beeindruckt. Schindler hat es dort geschafft, trotz eines knallharten Preisdrucks und eines schwierigen Marktumfeldes profitabel zu wachsen. Weiter gilt Schindler im B2B-Bereich als Paradebeispiel für erfolgreiche Digitalisierung und wird sogar von Apple als Best-in-class B2BCase angeführt.

Seit 1984 würdigt die GfM mit dem «Jahrespreis der Stiftung für Marketing in der Unternehmensführung» Unternehmen, die sich durch herausragende Marketingleistungen auszeichnen. Bewertet werden erfolgreiche unternehmerische Resultate, die in hohem Ausmass innovativen Marketingstrategien und effektiven Massnahmen zuzuschreiben sind.