CleanMobility Solutions Für mehr Sicherheit und eine bessere Hygiene von Aufzügen, Rolltreppen und Fahrsteigen

Für mehr Sicherheit und eine bessere Hygiene von Aufzügen, Rolltreppen und Fahrsteigen

Wir leben in einer sich stetig wandelnden Welt. Diese Tatsache beeinflusst auch die Art und Weise, wie wir miteinander umgehen und kommunizieren. Insbesondere im öffentlichen Raum sind wir mit neuen Herausforderungen konfrontiert − Rücksichtnahme und Sorgfalt im gegenseitigen Umgang sind deshalb wesentlich für unsere Sicherheit. Die innovativen CleanMobility-Lösungen von Schindler gewährleisten die Hygiene von Aufzügen, Rolltreppen und Fahrsteigen und unterstützen die Anpassung an die neuen Gegebenheiten.


Hygienische Lösungen für Liftkabinen

Schindler UV CleanAir
Luftreinigungssystem für die Desinfektion der Kabinenluft

Schindler UV CleanCar & UV CleanCar Pro
UV-C-Lichtsystem für die Reinigung von Kabinenoberflächen − ohne Ozon und schädliche Chemikalien.

Schindler CleanSpace
Regulierung der Anzahl Liftpassagiere zur Einhaltung von Social Distancing

Schindler Ahead ElevateMe

Mit der ElevateMe App kann man Aufzüge einfach per Smartphone rufen und steuern.


Hygienische Lösungen für Rolltreppen & Fahrsteige

Schindler CleanTouch
Mit UV-C-Licht − für hygienische und saubere Rolltreppen und Fahrsteige

Schindler CleanRail
Antibakterielle Handläufe für Rolltreppen und Fahrsteige

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Wie wurde die Leistungsfähigkeit der CleanMobility-Lösungen überprüft?

Unsere Geräte wurden von der SGS, einem unabhängigen Test-Institut mit Sitz in der Schweiz, ausführlich geprüft und zertifiziert.

Funktionieren die CleanMobility-Lösungen mit jedem Aufzugstyp?

Die CleanMobility-Produkte sind für alle Personenaufzüge von Schindler und nahezu alle anderen Hersteller geeignet. Die Geräte UV CleanAir für gereinigte Luft sowie UV CleanCar für desinfizierte Oberflächen können kombiniert im Lift montiert werden. Abhängig von der Grösse der Fahrgastkabine ermitteln unsere Produkt-Experten, ob hierbei ein UV-CleanCar-Einzelmodul oder bei grossen Kabinen die leistungsstärkere „Pro“-Ausführung installiert werden sollte.

Wie oft reinigen UV CleanAir und UV CleanCar? Kann man die Intervalle selbst einstellen?

CleanAir wird automatisch zu verschiedenen Tageszeiten aktiviert und sorgt rund um die Uhr für hygienische Luft. Jeder Reinigungszyklus beginnt mit dem Ruf des Aufzuges durch einen Fahrgast und läuft nach der Verwendung noch 60 Minuten nach, bevor UV CleanAir in den Standby-Modus wechselt.So steht die Kabine mit frischer Luft bereit, wenn die folgenden Passagiere den Lift anfordern.

Der Reinigungszyklus kann während der Nutzung des Aufzugs problemlos weiterlaufen. UV CleanCar reinigt die Kabine mit UV-C immer dann, wenn die Kabine ungenutzt ist. Drei ausfallgeschützte Sensoren gewährleisten eine Aktivierung ausschliesslich bei leerem Lift. Die Intervalle bzw. Reinigungszeiten werden bei der Montage von unseren Servicetechnikern auf den jeweiligen Aufzug optimiert eingestellt.

Kann man alle Produkte auch bei Fremdanlagen installieren?

Die Schindler CleanAir und CleanCar lassen sich herstellerübergreifend in nahezu allen Aufzügen installieren. Auch die Handlaufdesinfektion Ultra UV Pro für Fahrtreppen und Fahrsteige wurde bereits an Schindler Fahrtreppen und an Anlagen verschiedenster Hersteller eingebaut. Unsere Servicetechniker sind erfahren in der Wartung und Reparatur von Aufzügen und Fahrtreppen aller Marken, sodass sie eine professionelle Montage der Produkte in allen Anlagen vornehmen können. 

Wo erhalte ich eine persönliche Beratung?

Unsere Produktexperten stehen Ihnen für Ihre Fragen jederzeit zur Verfügung. Senden Sie uns gerne eine Nachricht im folgenden Kontaktformular und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück. Oder rufen Sie uns unter unserer Servicenummer +41 41 445 31 31 an, um ein Beratungsgespräch zu vereinbaren.

Wie gross sind die Produkte in der Kabine?

Unsere Produkte wurden von Designern sowohl optisch als auch konstruktiv auf moderne Kabinendesigns abgestimmt und sind in Edelstahl mit weisser, grauer oder schwarzer Glasfront verfügbar. Die Geräte werden direkt an der Kabinenwand unterhalb der Kabinendecke installiert, sodass sie wenig Platz in der Kabine beanspruchen, den Platz für Fahrgäste nicht einschränken und keine Gefahr für Stossverletzungen existiert.

Wie sicher sind die Hygiene-Produkte für Aufzüge?

CleanAir ist so konstruiert, dass kein UV-C-Licht aus dem Gerät dringt. Somit kann dieses Gerät jederzeit aktiv die Kabinenluft desinfizieren, auch wenn Fahrgäste anwesend sind.
CleanCar bestrahlt die leere Kabine mit UV-C. Dafür ist unser Produkt mit diversen ausfallgeschützen Sensoren ausgestattet, erfüllt alle relevanten Normen und Vorschriften und ist bezüglich der Produktsicherheit von einem unabhängigen Institut zertifiziert worden.

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gerne.

Hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten und wir nehmen umgehend mit Ihnen Kontakt auf.

Kontakt

Schindler Aufzüge AG
Zugerstrasse 13
6030 Ebikon
Schweiz

Telefon +41 41 445 31 31 
info_sch.ch@schindler.com