Real Estate Brand Award 2019

Real Estate Brand Award 2019

23.05.2019

Schindler Hauptsponsor des REAL ESTATE BRAND AWARD 2019. Auszeichnung für die stärksten Unternehmensmarken der Immobilienwirtschaft 2019.

 

 

Kontakt

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Mag. Michael Uher
Marketing & PR Schindler Aufzüge und Fahrtreppen GmbH

michael.uher@schindler.com

pressestelle.at@schindler.com 

www.schindler.at


Wien/Berlin, 23.05.19 - Das EUROPEAN REAL ESTATE BRAND INSTITUTE (EUREB Institute) ist eine Institution, die sich mit der Evaluierung von Position und Werts der Marken aus der europäischen Immobilienwirtschaft beschäftigt.

Im Rahmen der REAL ESTATE BRAND VALUE STUDY werden jährlich über 1.400 Unternehmen/Marken aus der Immobilienwirtschaft evaluiert und eine Markenwertstudie durchgeführt. Allein in Österreich werden mehr als 7000 Branchenexperten zu 150 Unternehmen befragt.

Im EUROPEAN REAL ESTATE 500 – dem ersten Brand Performance Index der Immobilienwirtschaft – werden in Folge die stärksten Unternehmensmarken gelistet.

Die Sieger der Studie wurden am 23. Mai 2019 im Rahmen einer festlichen Gala im Berliner Kongress- und Tagungszentrum AXICA mit dem REAL ESTATE BRAND AWARD 2019 ausgezeichnet. Durch den Abend führte die bekannte Fernsehmoderatorin und Entertainerin Barbara Schöneberger.

Die stärksten Unternehmensmarken Österreichs: 12 Branchensegmente, 12 Sieger • Architekten: ATP architekten ingenieure • Asset Manager: EHL Immobilien • Banken: RBI Raiffeisen Bank International • Business Campus: AirportCity Vienna • Immobilienmakler: EHL Immobilien • Immobilien-Berater: TPA Gruppe • Facility Manager: IFM Die Facility Manager • Investoren: 6B47 Real Estate Investors • Immobilien-Anwälte: Vavrowsky Heine Marth Rechtsanwälte • Projektentwickler: S+B Gruppe • Property Manager: RUSTLER Real Estate Experts • Residential Developers: BUWOG Group