Urbane Mobilität

Schindler 7000 – Extraklasse für Wolkenkratzer

Der Schindler 7000 bringt Sie ganz hoch hinaus. Schnell soll er sein? Bis zu zehn Meter pro Sekunde! Sie reisen gerne erster Klasse? Dieser Personenaufzug beeindruckt durch seine hohe Verfügbarkeit und ist dabei auffallend leise und komfortabel. Durch Hightech ist der Schindler 7000 der absolute Premiumaufzug für Hochhäuser des 21. Jahrhunderts.

Technische Daten

Nutzlast800 - 4000 kg, 10 - 53 Pers.
Förderhöhemax. 450 m, max. 128 Halt
Geschwindigkeit2,5 - 8 m/s
AntriebSeilaufzug
Schindler 7000

Innere Spitzenwerte – Höchstleistungen

Mit dem Schindler 7000 sind Sie dem Himmel ganz nah, denn er erreicht bis zu 500 m Förderhöhe oder 128 Etagen. Dies mit einer Nutzlast von bis zu 4.000 kg. Auch die Geschwindigkeit ist spitze: mit bis zu 10 Metern pro Sekunde kommen Sie in kürzester Zeit an Ihr Ziel.

Beförderung der Superlative – Komfort de luxe

Wenn Ihre Mitfahrer alle in derselben Etage aussteigen wie Sie, haben Sie gerade PORT erlebt. Dieses intelligente Verkehrsmanagement-System verbindet die effiziente Nutzung der Aufzüge mit einem besonderen Fahrgefühl. Die Erfahrungen aus jahrzehntelanger Erforschung des Nutzungsverhaltens sind in seine Entwicklung eingeflossen. So erreichen die Fahrgäste ihr Ziel schneller und eine Überfüllung der Kabine wird vermieden. Eine Innovation von Schindler für mehr Effizienz und Komfort.

PORT Terminal des Schindler 7000

Schlüssel für Synergien – Doppel-Deck

Jeder Schindler 7000 bewegt mehrere Tausend Menschen pro Tag. Diese Höchstleistung gelingt durch Verbindung der PORT Technologie mit dem optionalen innovativen Doppeldeck-Konzept. Dabei sind zwei Kabinen übereinander fest verschraubt, so dass gleichzeitig zwei Etagen angefahren werden können. Die Beförderungskapazität erhöht sich deutlich, der Energieverbrauch wird reduziert. In der Summe entstehen mehr vermietbarer Raum und ein noch profitableres Gebäude.

Schindler 7000 – Video

Video: Schindler 7000 und die Schindler PORT Technologie