Schindler in der Schweiz

Schindler in der Schweiz

Hinter Schindler Aufzüge AG stehen rund 2500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und über 300 Lernende, die unser Unternehmen zur unangefochtenen Nummer 1 im schweizerischen Aufzugsgeschäft machen.

Rolltreppe urban mobility

Immer für Sie da

Kein anderes Schweizer Aufzugs- und Fahrtreppen-Unternehmen hat ein derart dichtes Netz von Unterhalts-, Montage- und Reparaturpersonal.

550 Servicetechniker, 320 Monteure und 80 Reparaturtechniker sind Garantie dafür, dass Neuanlagen zuverlässig montiert, Reparaturen fachmännisch ausgeführt und Störungen schnell und professionell behoben werden.

Sicherheit bei der Arbeit und für den Benutzer eines Liftes oder einer Fahrtreppe hat für uns höchste Priorität.

Mit professionellen Ausbildungsgängen (Lift Camps), die alle unsere neuen Mitarbeitenden durchlaufen müssen, stellen wir die hohe Qualifikation unseres Frontpersonals sicher. Und damit uns der Nachwuchs erhalten bleibt, engagiert sich die Schindler Berufsbildung insbesondere in der Ausbildung praktisch orientierter Berufe wie Polymechaniker, Anlage- und Apparatebauer oder Konstrukteure.

Geschichte Schindler Schweiz

Geschichte

Auch ganz moderne Unternehmen haben ihre Geschichte

> Es beginnt 1874 in Luzern

Geschäftsleitung

> Who is who?

Social media icons

Social media iconssocial media iconsnext floor appkununu open companyxing network