Ablösung der analogen Telefonanschlüsse

Die Swisscom Schweiz AG treibt den Wechsel von der Analog- zur Digitaltelefonie voran. Bis Ende 2017 sollen alle auf der herkömmlichen Festnetztechnologie basierenden Dienste auf die digitale Technik umgerüstet werden. Ab 2018 wird die alte Infrastruktur schrittweise ausser Betrieb genommen. Welchen Einfluss dies auf Notrufe aus der Liftkabine hat und welche Vorteile Sie haben, wenn Sie sich für eine Umrüstung durch unser Mobilfunk-Kit entschliessen, lesen Sie in den nachfolgenden Fragen und Antworten.

Der Bundesrat kommt in einem am 2. Dezember publizierten Bericht (Link Medienmitteilung) ans Parlament zum Schluss, dass die Umrüstungskosten für die Eigentümerinnen und Eigentümer solcher Anlagen tragbar sind und keine Verlängerung des analogen Netzbetriebs nötig machen.

Wir empfehlen unseren Kunden, sich frühzeitig mit einer Umrüstung zu beschäftigen, um spätere Engpässe zu vermeiden. Das Digital-Paket von Schindler bietet Ihnen folgende Vorteile:

  • Geringere monatliche Kommunikationsgebühren durch das neue Abonnement
  • Nur noch einen Ansprechpartner rund um die Lifttelefonie, auch wenn das Problem beim Anschluss und nicht bei der Aufzugskabine liegen sollte.
  • Das Telefonabonnement und die damit einhergehende Administration entfallen
  • Das neue Mobilfunkabonnement wird zusammen mit dem Servicevertrag verrechnet
  • Ferndiagnose Ihres Aufzugs und somit kurze Interventionszeiten bei technischen Problemen
  • Sie sind rechtzeitig auf die bevorstehende Abschaltung des Analog-Netzes vorbereitet 

Neuanlagen, Ersatzanlagen und Umbau

Bei Neuanlagen, Ersatzanlagen und Umbau empfehlen wir unseren Kunden, den Aufzugsnotruf auf Basis eines Mobilfunkkommunikationssystem auszurüsten.

Sie haben Fragen?

Wir haben die Antworten

Was ist eine analoge Telefonleitung?

Bei analogen Telefonleitungen handelt es sich um Telefonanschlüsse, die über die Kupferleitung betrieben werden. Diese werden durch das digitale Netz abgelöst, da die Technologie nicht mehr den heutigen Ansprüchen genügt.

Warum muss ich die Lifttelefonie von analog auf digital umrüsten?

Die Swisscom Schweiz AG wird ab 2018 das analoge Telefonnetz schrittweise ausser Betrieb nehmen. Wir empfehlen unseren Kunden, sich frühzeitig mit der Umrüstung zu beschäftigen, um Engpässe zu vermeiden und bereits heute vom günstigeren Mobilfunk-Paket zu profitieren.

Der Bundesrat kommt in einem am 2. Dezember publizierten Bericht (Link Medienmitteilung) ans Parlament zum Schluss, dass die Umrüstungskosten für die Eigentümerinnen und Eigentümer solcher Anlagen tragbar sind und keine Verlängerung des analogen Netzbetriebs nötig machen.

Was bedeutet die Umrüstung konkret?

Die Swisscom empfiehlt, die Lifttelefonie auf ein mobilfunkbasiertes System zu migrieren. Dieser Empfehlung sind wir gefolgt. Wenn Ihre Aufzugsanlage davon betroffen ist, machen wir Ihnen einen Vorschlag für die Umrüstung. Die Umrüstung selbst erfolgt durch Ihren Schindler-Servicetechniker, der bereits für Ihre Aufzugsanlage zuständig ist. Er installiert das neue Mobilfunk-Paket, macht Tests und gibt es im Anschluss zur Nutzung frei. Der analoge Telefonanschluss wird danach in der Regel nicht mehr benötigt.

Warum soll ich schon heute umrüsten?

Eine frühzeitige Bestellung hilft uns bei der Planung, damit wir Ihnen die rechtzeitige Migration garantieren können. Hinzu kommt, dass das Mobilfunk-Abo günstiger ist als der bisherige analoge Telefonanschluss. Sie sparen Kosten und Aufwand, denn wir übernehmen zusätzlich die Verwaltung und Administration des Abonnements.

Der Bundesrat kommt in einem am 2. Dezember publizierten Bericht (Link Medienmitteilung) ans Parlament zum Schluss, dass die Umrüstungskosten für die Eigentümerinnen und Eigentümer solcher Anlagen tragbar sind und keine Verlängerung des analogen Netzbetriebs nötig machen.

Was ist ein mobilfunkbasiertes System?

Der Notruf wird nicht mehr über die herkömmliche Leitung übermittelt, sondern per Gateway über das Mobilfunknetz an unser Customer Care Center. Die Datenübertragung erfolgt ab sofort digital. Dadurch ist es uns auch möglich, Ferndiagnosen durchzuführen und bei technischen Problemen schneller zu intervenieren. Das führt letztlich zu einer höheren Verfügbarkeit Ihrer Aufzugsanlage. Wir setzen dabei auf modernste Mobilfunk-Technologie, die den gültigen Normen und Gesetzen entspricht.

Welche Vorteile bietet mir die neue Lösung?

Als Aufzugsbesitzer haben Sie künftig nur noch einen Vertragspartner für die Aufzugswartung und das Mobilfunk-Abonnement. Das Mobilfunk-Abo ist günstiger als der bisherige analoge Telefonanschluss. Zusätzlich übernehmen wir für Sie die Verwaltung und Administration des Abonnements. Die Umrüstung ermöglicht uns, permanent mit Ihrem Aufzug in Verbindung zu stehen und Ferndiagnosen durchzuführen. Sie profitieren letztlich von kürzeren Reaktionszeiten und einer schnelleren Wiederinbetriebsetzung im Fall einer Störung.

Wie gut ist die Mobilfunkabdeckung in der Schweiz?

Gemäss aktuellen Analysen liegt die mobile Netzabdeckung deutlich über 99% und die Anbieter in der Schweiz bauen ihre Netze kontinuierlich aus. Die Empfangsqualität hängt aber nicht nur von der Netzabdeckung ab, sondern auch von den Gebäulichkeiten selbst. Sollte der Empfang ungenügend sein, prüfen wir zusammen mit dem Kunden eine individuelle Lösung.

Ich habe einen bestehenden Aufzug. Wie soll ich vorgehen?

Wenn Sie Kunde der Schindler Aufzüge AG sind, werden wir rechtzeitig mit Ihnen Kontakt aufnehmen, Sie beraten und mit Ihnen zusammen die Migration planen. Selbstverständlich steht Ihnen unser Kundenberater jederzeit gerne zur Verfügung, falls Sie die Umrüstung unverzüglich in die Wege leiten möchten.

Ich habe einen neuen Aufzug. Muss ich ebenfalls umrüsten?

Bei Neuanlagen, Ersatzanlagen und Umbauten offerieren wir das Notrufsystem standardmässig mit einer Mobilfunklösung. Liegt die Bestellung bereits einige Zeit zurück, muss die Notwendigkeit einer Umrüstung geprüft werden. Ist ein analoger Anschluss vorgesehen oder bereits installiert worden, muss die Anlage umgerüstet werden. In diesem Fall werden wir rechtzeitig mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Selbstverständlich steht Ihnen unser Kundenberater jederzeit gerne zur Verfügung, falls Sie sofort eine Abklärung wünschen.

Muss ich den Vertrag bei der Swisscom kündigen?

Wenn Sie Kunde der Schindler Aufzüge AG sind, übernehmen wir die Kündigung des Vertrags für Sie. Sie brauchen sich nicht darum zu kümmern.

 

Rufen Sie uns an – wir beraten Sie gerne. 

 

Ihre Kontaktperson ganz in Ihrer Nähe

suche nach Ortschaft oder Postleitzahl